An mir lag's nicht

Kürzlich hatte ich ja mal am Rande das Thema Aberglaube thematisiert und mich gefragt, ob wohl mein Fernbleiben von der Brita-Arena das Spielergebnis günstig beeinflussen könne. Nachdem es aber am Freitag gegen den VfL Osnabrück trotz meiner Abwesenheit erneut eine Niederlage setzte (das dritte 0:1 hintereinander), kann ich diese These wohl wieder verwerfen.

Tatsache hingegen ist, dass bei nunmehr 11 Punkten Abstand und vier verbleibenden Spielen auch rechnerisch der Abstieg in die dritte Liga für den SV Wehen Wiesbaden quasi besiegelt ist. Am kommenden Freitag gegen 19:50 Uhr werden wir wohl in kleinen Randnotizen lesen, dass der erste Absteiger feststeht.

Überraschend oder gar schockierend ist das natürlich keineswegs, enttäuschend aber schon. Meine Saisonanalyse folgt demnächst, jetzt bringen wir erst mal die restlichen Spiele anständig hinter uns.

Kommentar verfassen