In eigener Sache: der Stehblog zieht um

Seit dem Start dieses Blogs vor über zwei Jahren nutze ich das Hosting auf wordpress.com, was nicht nur kostenlos, sondern auch sehr komfortabel ist, aber an der einen oder anderen Ecke auch mit Einschränkungen verbunden ist, beispielsweise was gewisse Funktionalitäten oder das Layout angeht. Deshalb zieht der Stehblog jetzt auf einen eigenen Webspace um.

Zu erreichen ist der Stehblog wie bisher unter stehblog.de, nur dass das eben nicht mehr auf svww.wordpress.com verweist. Wer noch ein Lesezeichen auf svww.wordpress.com hat, sollte das nun aktualisieren.

Update: Der Umzug ist abgeschlossen – wenn Du diesen Satz liest, hast Du die richtige Adresse verwendet. 😉
Alle Daten sind migriert und das Layout sollte auch ziemlich genau so aussehen wie bisher. Falls Dir irgendwas auffällt, bitte per Kommentar mitteilen, danke!

Kommentar verfassen