Blamieren, nicht kassieren

Hessenpokal, HalbfinaleKSV Hessen Kassel – SV Wehen Wiesbaden 1:0 n. V.

Das Spiel in maximal fünf Worten: Passender Schlusspunkt der Saison.

Das Spiel in etwas mehr als fünf Worten:
Ich habe es nicht sehen können und verlasse mich stattdessen mal auf den Bericht im WK. Und der klingt nicht gut:

Nach dem Wechsel fiel der SVWW regelrecht in sich zusammen. Der Drittligist gewann kaum noch Zweikämpfe, ließ jegliche Leidenschaft und Ordnung vermissen.

Zuschauer: 2.000, davon ein paar bedauerliche Gästefans.

Ansonsten: Ich mag nicht mehr.

Nächstes Spiel: Am Samstag um 14:00 Uhr beim Chemnitzer FC. Aber wen juckt das noch?

Kommentar verfassen