Fotos von der Brita-Arena

Vor einiger Zeit kamen die Kollegen von Liga 3 online auf mich zu und fragten, ob ich nicht ein paar Bilder von der Brita-Arena hätte. Hatte ich nicht, aber ich hatte schon lange vor, welche zu machen. Während des Spiels eine vernünftige Kamera (sprich: etwas größeres als eine Handykamera) mitzubringen ist allerdings äußerst unpraktisch und ansonsten kommt man ja nicht einfach so ins Stadion. Dachte ich zumindest. Ich fragte dann einfach mal beim SVWW nach einer Stadionführung, und siehe da, das war völlig problemlos möglich. So bekam ich also Ende April eine exklusive Führung, bei der ich nach Lust und Laune knipsen durfte. Das Wetter war perfekt, sodass ein paar hübsche Bilder entstanden sind, die ich Euch ab sofort hier präsentiere. Leider durfte ich das Spielfeld nicht betreten – ich hätte mich ja auch ganz gerne mal in den Mittelkreis gestellt, um ein 360-Grad-Panorama zu erstellen. Aber gut, der Rasen ist halt heilig und muss geschont werden.

Nochmals ganz herzlichen Dank an die Herren Schmahl und Gregorz von der Geschäftsstelle!

Kommentar verfassen