Sommerpause im Stehblog

Wie schon das eine oder andere Mal erwähnt, ist mein Urlaub mal wieder nicht deckungsgleich mit der Sommerpause im Drittligabetrieb, weder was Dauer noch Zeitraum angeht. Heute geht’s für mich los in die Ferne und das bedeutet, dass hier jetzt eine Weile Funkstille herrscht. Eventuell gibt es noch einen Tweet hier und da, aber allzu viel dürft Ihr nicht erwarten.

Wenn ich zurück komme, möchte ich den SVWW in der zweiten Pokalrunde und sechs Punkte in der Liga sehen. Also strengt Euch an.

Kommentar verfassen