Brita-Arena 2.0

Google hat offenbar vor Kurzem (vielleicht auch schon vor Längerem, zumindest habe ich es erst heute bemerkt) die Luftaufnahmen von Wiesbaden in Google Maps aktualisiert. Damit ist dort auch endlich die Brita-Arena sichtbar, denn bisher war an der Stelle nur der alte Werferplatz zu sehen. War auch mal dringend nötig, das Stadion existiert ja nun auch schon seit fünf Jahren. Auch andere bauliche Veränderungen der letzten Jahre sind nun “von oben” sichtbar, z. B. das Liliencarré neben dem Hauptbahnhof.

Wie man in Google Earth erkennen kann, stammt die Aufnahme vom 27. März 2011, einem Sonntag – das kann man auch schon daran erkennen, dass generell recht wenig los ist (leere Pendlerparkplätze, kein Markt auf dem Dernschen Gelände).

Street View scheint es für Wiesbaden generell noch nicht zu geben.

Hier nun also der Blick auf die Brita-Arena, in der zum Zeitpunkt der Aufnahme leider kein Spiel stattfand:

Kommentar verfassen