3. Liga Tippspiel zum Vierten

Die mittlerweile schon fast traditionelle 3. Liga Tipprunde geht in die vierte Saison. Wie immer gilt es ganz einfach möglichst viele Spielergebnisse richtig vorherzusagen, außerdem gibt es ein paar Bonusfragen. Wer bisher schon teilgenommen hat, kennt das alles und braucht auch nichts weiter zu unternehmen, man bleibt weiterhin angemeldet. Wer noch nicht dabei war und jetzt mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen – hier geht’s zum Tippspiel, die Teilnahme ist kostenlos.

Außer Ruhm und Ehre gibt es diesmal auch wieder ganz offiziell etwas zu gewinnen, denn der SV Wehen Wiesbaden stellt großzügigerweise einen oder möglicherweise sogar mehrere Preis zur Verfügung. Was genau ausgelobt wird, ist noch nicht bekannt, aber gerüchteweise soll es etwas sein, was man nicht einfach im Fanshop kaufen kann. Was auch immer es wird, schon mal vielen Dank dafür!

Dabei fällt mir auf, dass Sonja, die Gewinnerin der letzten Saison hier noch gar nicht gewürdigt wurde. Mit einer högschd konstanten Tippleistung hat sie scho au verdient gewonnen – herzlichen Glückwunsch! Sie wünscht sich übrigens eine Locke von Marc Kienle, aber ich weiß leider nicht, ob unser Fanbeauftragter Volker damit dienen kann. Vermutlich werden wir es bei der offiziellen Preisübergabe vor einem der ersten Heimspiele erfahren.

Bis zum ersten Ligaspiel gegen die Stuttgarter Kickers sind es nur noch zweieinhalb Wochen. Die Mannschaft des SVWW befindet sich weiterhin in der Vorbereitung und hat dabei zwei weitere Testspiele bestritten. Gegen den Hessenligisten 1. FC Eschborn gab es letzte Woche einen 8:0-Sieg und am Wochenende konnte der Regionalligist SF Siegen mit 5:0 bezwungen werden. Die Leistung unserer Mannschaft soll jeweils überzeugend gewesen sein. Die Partie am kommenden Samstag in der Brita-Arena gegen Borussia Mönchengladbach werde ich mir dann auch mal anschauen. Nach soviel Weltmeisterschaft im Fernsehen freue ich mich darauf, mal wieder dicht am Rasen zu stehen.

Apropos WM: Ich durfte mich nach dem Viertelfinale zwischen Deutschland und Frankreich im fast täglichen WM-Podcast von Yalcin Imre äußern. Wer hören möchte, wie ich viel zu schnell spreche und ab und zu dümmlich vor mich hinkichere, folge diesem Link… 😉

Kommentar verfassen