Sonntag kann kommen

Der MSV Duisburg kam trotz oder wegen Peter Neurures Comeback gegen Schlusslicht FSV Frankfurt zu einem respektablen 0:0 (hüstel). Kann uns aus Sicht des SVWW natürlich recht sein, denn so haben wir die Chance, uns ein bisschen vom Tabellenende abzusetzen. Osnabrück unterlag 1:3 in Aachen, sodass wir mit einem Sieg gegen Oberhausen sogar zum ersten mal seit dem 4. Spieltag die Abstiegssplätze (bzw. den Relegationsplatz) verlassen könnten.

Diese Perspektive gepaart mit der zuletzt ansteigenden Formkurve lässt mich den Sonntag herbeisehnen. Mittlerweile ist zwar Winterjacke angesagt, aber Benny wird uns hoffentlich wie gewohnt einheizen. Und wie wär’s langsam mal mit Glühwein im Stadion?

Lars

Ja also die Ergebnisse waren aus Wehener Sicht eigentlich sehr gut, das Osnabrück verloren hat war sehr wichtig, nur das die Duisburger nur Unentschieden gespielt haben ist etwas ärgerlich… Aber wenigstens haben sie nicht verloren, was mich auch nicht zu sehr gewundert hätte!

Ich bin mir ziemlich sicher das Benny uns einheizen wird! Und Glühwein wäre echt mal ne Idee oder wie in Frankfurt heißen Äppler!

Kommentar verfassen